Tombola zur Eröffnung des Kemptener Jazzfrühlings

Lions Club Kempten-Cambodunum

Ein vom Jazz begeistertes Publikum auf dem Rathausplatz, eine hochmotivierte Clubmannschaft, eine ansprechende Gewinn-Palette und hoffentlich jedes Jahr strahlender Sonnenschein machen die Mitwirkung bei der Tombola immer wieder zu einem regionalen Erlebnis unter musikalischem Himmel.

Als Gewinne winken Sachspenden wie Mountainbikes, Digitalkameras oder auch Elektrogeräte, aber auch attraktive Einkaufsgutscheine, die zum begeisterten Loskauf animieren sollen. Dabei wird natürlich auch stets auf den caritativen Charakter der gesamten Aktion hingewiesen.

Respektable Losverkäufe und zahlreiche Sponsoren- und Mitgliederspenden sorgen so jedes Jahr für ein Ergebnis von bis zu 5000,- Euro, das meist für die Unterstützung bedürftiger Kinder in unserer Region eingesetzt wird.

5000 Euro für Hilfsverein HOI
AZ-Artikel vom 06.09.2019
5000 Euro für Hilfsverein HOI

Die HOI psychosoziale Hilfsgemeinschaft e.V. setzt sich für die Inklusion psychisch kranker, suchtkranker und seelisch behinderter Menschen ein. [...]


5000 Euro für den HOI-Verein
KB-Artikel vom 07.09.2019
5000 Euro für den HOI-Verein

Der Erlös der diesjährigen Tombola des Lions-Club Kempten-Cambodunum zum Beginn des Jazzfrühlings brachte hierfür 5.000 € ein. [...]


KB-Artikel vom 19.05.2018
Jazz-Tombola der Lions

Bei der diesjährigen Jazz-Tombola des Lions-Club Kempten-Cambodunum wurde erst nachmittags um 16.43 das Gewinnerlos gezogen.. [...]


AZ-Artikel vom 16.05.2018
Tombola bringt 5000 Euro

Der Lions Club Kempten-Cambodunum hatte im Rahmen des Kemptener Jazzfrühlings wieder eine Tombola organisiert. 5000 Euro wurden dabei für die Kinderbrücke Allgäu eingenommen.. [...]


KB-Artikel vom 01.07.2017
5000 Euro für Blindenleitsystem

5000 Euro brachte der Erlös der Tombola des Lions-Clubs Kempten-Cambodunum zum Beginn des Jazzfrühlings. Spendenzweck war die mitfinanzierung des taktilen Leitsystems im Allgäu Art Hotel für blinde und sehbehinderte Menschen. [...]


AZ-Artikel vom 24.06.2017 
5000 Euro für Blindenleitsystem

5000 Euro kamen bei einer Tombola des Lions Club Kempten-Cambodunum zusammen. Das Geld dient als Zuschuss für das taktile Leitsystems für blinde und sehbehinderte Menschen im Allgäu Art Hotel. [...]


KB-Artikel vom 27.05.2017 
Hauptgewinn überreicht

Insgesamt 3891 Ein-Euro-Lose verkaufte der Lions-Club Kempten-Cambodunum bei seiner Benefiz-Jazz-Tombola zum Auftakt des 33. Kemptener Jazzfrühlings. [...]


AZ-Artikel vom 13.05.2017 
Benefiz-Tombola bringt 3891 Euro

3891 Lose hat der Lions-Club Kempten-Cambodunum bei seiner Jazz-Tombola verkauft. Genauso viel Geld wurd eingenommen, da ein Los einen Euro kostete. Bei der Benefiz-Jazz-Tombola zum Auftakt des 33. Kemptener Jazzfrühlings hatten Allgäuer Firmen für die Gewinnlose Preise und Gutscheine gespendet. [...]


AZ-Artikel vom 17.06.2016
Lions spenden Sprach­computer

Die Astrid-Lindgren-Schule in Kempten erhält vom Lions-Club Kempten-Cambodunum 4800 Euro für unterstützende Kommunikation. Das ist der Erlös aus der Tombola beim Jazzfrühling. „Wer nicht sprechen kann, hat viel zu sagen“ ... [...]



Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung der Allgäuer Zeitung und des Kreisboten.